Sonntag, 8. Januar 2017

Der weltbeste Liebesbief

In dem Buch geht es nicht nur um's Essen. Auch sonstige elementare Bedüfnisse, um nicht über Triebe zu sprechen, kommen nicht zu kurz.
So enthät das Buch auch eine Liebesbotschaft, die es in sich hat. Es ist  der wohl weltbeste Liebesbrief, der  je verfasst wurde:



Geliebte Katja,
Schon als Du das erste Mal auf deiner Solex, durch die große Pfütze am Bahnhof, an mir vorbei gefahren bist und ich ein wenig nass wurde, wusste ich, dass Du das Mädchen bist, auf das ich in meinen Träumen gewartet habe. Deine blonden lockigen Haare, die vom Wind getragen werden und deinen Busen umspielen, deine strahlenden blauen Augen, die wie Sterne am Firmament funkeln, haben mich verzaubert. Deine wohlgeformten Hüften sind wie von Künstlerhand gemacht und deine Brüste sind gleich zweier Rehböcklein, die in den Lilien weiden.
Wenn wir hin und wieder zusammen an der Pommes-Bude stehen, kann ich kaum meine Augen von dir lassen........................ 

Den Rest des Briefes und die Auflösung, ob die Botschaft den Empfänger ereicht hat, gibts im Buch.
Und natürlich noch viel mehr.........................